Sie sind hier: Startseite » Hausmittel » Hausmittel gegen Insektenstiche

Hausmittel gegen Insektenstiche

Betupfen Sie den Einstich mit Alkohol, Essig oder Salmiakgeist. Schmerzlinderung erreichen Sie zudem durch Quark und Zwiebelringe.


Natürliche Hausmittel gegen Insektenstiche

Wird man in der freien Natur gestochen und hat keine Salbe oder ähnliches bei sich, helfen Löwenzahnblätter. Zerdrücken Sie die Blätter und legen sie auf die Einstichstelle.

Gegen das lästige Jucken bei Insektenstichen helfen Essig, Zitronensaft, feuchter Würfelzucker, in Wasser aufgelöste Hefe, Seife und Salz.


Wespen- und Bienenstiche mit Hausmitteln behandeln

Ein angefeuchtetes Stück Würfelzucker ist auch wirksam gegen das Insektengift bei Wespen- oder Bienenstichen. Legen Sie den Würfelzucker einfach auf die Einstichstelle, hierdurch wird die Flüssigkeit herausgezogen. Zunächst sollte jedoch immer der Stachel entfernt werden.


Schnackenstiche, wleches Hausmittel wirkt?

Einer Entzündung bei Schnackenstichen können Sie vorbeugen, indem Sie auf den Stich einen Tropfen Wachs oder auf die Stelle den Saft von zerdrückten Kohlbllättern geben.

Insektenstiche können Sie zudem mit Meerrettich, Zitrone oder einer Scheibe Zwiebel einreiben.


Vorbeugende Hausmittel gegen Insektenstiche

Auch Vorbeugen gegen Insektenstiche ist möglich. Reiben Sie freie Hautstellen einfach mit Lavendel- oder Nelkenöl ein, um sich diese kleinen Plagegeister im wahrsten Sinne des Wortes vom Leib zu halten.


Wickel um Insektenstiche zu lindern

Zudem sind Wickel mit essigsaurer Tonerde sehr wirkungsvoll gegen Insektenstiche. Haben Sie keine essigsaure Tonerde zur Verfügung, geben Sie etwas Essig in kaltes Wasser. Diese Umschläge ziehen die Hitze aus den von Insektenstichen betroffen Hautstellen und lindern zudem den Juckreiz. Auch zerdrückte Bohnenkrautblätter, welche auf den Bienenstich gerieben werden, schaffen Erleichterung.



Diesen Artikel weiterempfehlen | Diesen Artikel verlinken

HTML-Code:

Link:



Hausmittel: Kamille, das Multitalent



Die echte Kamille (Matricaria recutita) gehört mit Sicherheit zu den vielfältigsten Heilkräutern in Europa.
Der weiße Korbblütler

weiter

Gegen Mücken, Bienen und Co.



So schön es auch in der freien Natur ist, so unangenehm kann eine Begegnung mit stechenden Insekten sein. Am häufigsten ereilen uns Stechmücken.

weiter

Blähungen - gegen Gase im Bauch



Blähungen sind peinlich und können zu äußerst unangenehmen Situationen führen. Mit ein paar kleinen Tricks und guten Hausmitteln

weiter

Gegen den Kater am Morgen



Schwindel- Kopfschmerzen- Übelkeit!
Der berühmte Kater nach einer durchzechten Nacht ist die Quittung Ihres Körpers für zu

weiter

Gegen Beschwerden während der Menstruation



Viele Frauen haben einmal im Monat äußerst unangenehme Nebenerscheinungen während der Menstruation. Krämpfe, Kopfschmerzen und

weiter

Wichtiger Hinweis



FitnessDie hier dargestellten Informationen sind kein Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch einen Arzt oder Apotheker. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Ärzteverzeichnis

ÄrzteverzeichnisFinden Sie Ihren Facharzt vor Ort vom Allgemein- mediziner bis zum Zahnarzt.

hier klicken
Fitnessgeräte

FitnessgeräteGroße Auswahl an Fitnessgeräten, wie Heimtrainern, Ellipsentrainern oder Laufbändern.

hier klicken
Wellness und Erholung

WellnessLassen Sie es sich gerade an stressigen Tagen gut gehen.

hier klicken