Sie sind hier: Startseite » Hausmittel » Hausmittel gegen Krampfadern

Hausmittel gegen Krampfadern

Eine Entfernung von Krampfadern mit Naturheilmitteln ist nicht möglich. Sie können jedoch selbst einiges tun, um diese Venenerkrankung erträglicher zu machen und zu einer Verlangsamung des Fortschreitens beitragen.


Welches Hausmittel bei Krampfadern

Legen Sie Ihre Beine so oft wie möglich hoch, beispielsweise auf ein Kissen. Trinken Sie regelmäßig schwarzen Holundersaft oder einen Taubnesseltee, wofür Sie zwei Teelöffel weißer Taubnessel mit einem Liter kochendem Wasser überbrühen, 15 Minuten ziehen lassen und anschließed durchseihen.

Sammeln Sie im Herbst Rosskastanien, zerkleinern diese und füllen Sie damit eine Flasche bis zur Hälfte. Gießen Sie 96prozentigen Alkohol darüber und lassen diese Mischung über einen Zeitraum von einigen Wochen an einem sonnigen Fenster stehen und reiben dann die betroffenen Muskelpartien damit ein.

Krampfadern können Sie außerdem mit Propolissalbe einreiben. Außerdem können Sie drei Teile Kamille zu jeweils einem Teil Kalmuswurzeln und Walnussblättern mischen. Überbrühen Sie hiervon zwei Esslöffel mit einem halben Liter kochendem Wasser und geben dieses ins Badewasser. Allerdings sollten Sie beachten, dass Sie bei Krampfadern nicht zu heiß baden.


Quarksäckchen als Hausmittel gegen Krampfadern

Linderung können Sie sich verschaffen, indem Sie in Säckchen kalten Quark füllen und täglich insbesondere auf die entzündeten Stellen der Krampfadern auflegen, mit einem Tuch abdecken und für einige Zeit die Beine hochlegen.

Hilfreich ist zudem, wenn Sie eine geschälte Gurke zu einem Brei zerstampfen. Füllen Sie diesen in Socken, ziehen diese an und lassen sie am besten über Nacht einwirken.


Das Fußbad wirkt gegen Krampfadern

Bewährt ist zudem ein morgendliches Fußbad. Kochen Sie hierzu etwa drei Liter Wasser mit Efeu- und Walnussblättern in einem Verhältnis von 2:2 mit Thymian und Lorbeerblättern fünfzehn Minuten lang unter Zugab e von einem Essöffel Natron sowie zwei Esslöffeln Salz auf. Baden Sie anschließend die Füße 15 Minuten darin. Das Fußbad hat eine sehr entspannende Wirkung.


Massage mit Öl als Hausmittel bei Krampfadern

Ein weiteres Hausmittel ist, wenn Sie ein verschließbares Gefäß mit Steinkleeblüten bis zur Hälfte füllen, voll mit Olivenöl auffüllen und das Gefäß gut verschlossen an einem warmen Ort ziehen lassen. Filtern Sie das gezogene Öl und füllen es ab. Reiben Sie die betroffenen Stellen regelmäßig mit diesem Steinkleeöl ein und massieren die Stellen.

Bei beginnenden Krampfadern können Sie diese nach dem Duschen mit einer Mischung aus Jojobaöl und zehn Tropfen ätherischen Zitronenöls einmassieren.

Massieren Sie die Beine mit Ringelblumensalbe ein, am besten von unten nach oben. Auch Wassertreten in kaltem Waser oder das Abduschen mit kaltem Wasser ist bei Krampfadern hilfreich. Reiben Sie anschließend die Beine mit Franzbranntwein ein und legen Sie Ihre Beine hoch. Fahren Sie viel Rad, essen Sie viel Rohkost und wandern Sie so oft wie mögiich.



Diesen Artikel weiterempfehlen | Diesen Artikel verlinken

HTML-Code:

Link:



Hausmittel: Kamille, das Multitalent



Die echte Kamille (Matricaria recutita) gehört mit Sicherheit zu den vielfältigsten Heilkräutern in Europa.
Der weiße Korbblütler

weiter

Gegen Mücken, Bienen und Co.



So schön es auch in der freien Natur ist, so unangenehm kann eine Begegnung mit stechenden Insekten sein. Am häufigsten ereilen uns Stechmücken.

weiter

Blähungen - gegen Gase im Bauch



Blähungen sind peinlich und können zu äußerst unangenehmen Situationen führen. Mit ein paar kleinen Tricks und guten Hausmitteln

weiter

Gegen den Kater am Morgen



Schwindel- Kopfschmerzen- Übelkeit!
Der berühmte Kater nach einer durchzechten Nacht ist die Quittung Ihres Körpers für zu

weiter

Gegen Beschwerden während der Menstruation



Viele Frauen haben einmal im Monat äußerst unangenehme Nebenerscheinungen während der Menstruation. Krämpfe, Kopfschmerzen und

weiter

Wichtiger Hinweis



FitnessDie hier dargestellten Informationen sind kein Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch einen Arzt oder Apotheker. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Ärzteverzeichnis

ÄrzteverzeichnisFinden Sie Ihren Facharzt vor Ort vom Allgemein- mediziner bis zum Zahnarzt.

hier klicken
Fitnessgeräte

FitnessgeräteGroße Auswahl an Fitnessgeräten, wie Heimtrainern, Ellipsentrainern oder Laufbändern.

hier klicken
Wellness und Erholung

WellnessLassen Sie es sich gerade an stressigen Tagen gut gehen.

hier klicken